Datenschutz

Zur Einhaltung des Datenschutzes gibt es keine Alternative, es drohen sonst hohe Bußgelder. Von der „privaten“ Vermietung einer einzelnen Wohnung bis zum großen Unternehmen – überall werden Daten verarbeitet, überall gelten die gleichen Anforderungen. Wir unterstützen Sie, diese umzusetzen.

Daten werden überall und fast von jedem verarbeitet. Wenn die Datenverarbeitung über den privaten Zweck (z.B. private Organisation einer Hochzeit mit vielen Gästen) hinaus geht, greift der gesetzliche Datenschutz. Das Speichern der Kontaktdaten des Geschäftspartners unterliegt dabei den gleichen rechtlichen Anforderungen wie die genetische Datenbank eines biologischen Instituts. Sicher, die Daten des Instituts müssen mit größerem Aufwand gesichert werden, als die Sammlung von Visitenkarten in Papierform.

Mit Inkraftsetzung der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) am 25.05.2018, gelten erweitere Anforderungen an jeden, der Daten verarbeitet. Beispielsweise muss jeder Verfahrensverzeichnisse haben. Verfahrensverzeichnisse sind vereinfacht formuliert, Prozessbeschreibungen in Bezug auf Daten (welche personenbezogenen Daten werden erfasst, dürfen diese erfasst werden, welche Rechtsgrundlage gibt es für die Erfassung, wem werden die Daten weiter gegeben, wann werden die Daten gelöscht usw.) Immer dann, wenn Daten verarbeitet werden, bedarf es eines Verfahrensverzeichnisses – und Datenverarbeitung ist im Grunde alles (erfassen, speichern, weitergeben, löschen – auch das Vernichten ist Datenverarbeitung).

Kommt es zu einer Prüfung durch die Datenschutzbehörden, werden diese als erstes nach Ihren Verfahrensverzeichnissen fragen. Haben Sie diese nicht, droht ein schmerzhaftes Bußgeld. Die DSGVO sieht Bußgelder bis zu 4 % des weltweiten Jahresumsatzes vor. Die Datenschutzbehörden werden voraussichtlich nicht ohne Grund zu Ihnen kommen und die Einhaltung des Datenschutzes prüfen. Vielmehr werden verärgerte Geschäftspartner und Mitbewerber Anzeigen erstatten – letztlich ist das viel unkomplizierter und billiger, als eine Klage einzureichen. Machen Sie sich, Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter fit für die DSGVO. Wir unterstützen Sie dabei!

Verfahrensverzeichnisse zur DSGVO

Über unseren Partner LEWENTO.de bieten wir Verfahrensverzeichnisse und weitere Produkte zum Thema Datenschutz an.

Zu den Mustervorlagen zum Datenschutz in der Immobilien-Branche »

Mit über 20.000 Mandaten ist die Kanzlei Groß Rechtsanwälte ein starker Partner für Vermieter in ganz Deutschland.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.