Kostenfreie DKB-Verwalterplattform mit neuem Serviceangebot

Kostenfreie DKB-Verwalterplattform mit neuem Serviceangebot

Im Februar 2019 hat die DKB die DKB-Verwalterplattform um
das Serviceangebot von LEWENTO erweitert: Mit Rechtsdienstleistungen,
erweitertem Fachwissen und Mustern für Immobilienverwalter,
Vermieter und Eigentümer ist die Plattform nun noch
attraktiver.
Die Deutsche Kreditbank AG (DKB) mit Sitz in Berlin ist seit mehr
als 25 Jahren professioneller Partner der Wohnungswirtschaft. Bankeigene
Branchenexperten betreuen bundesweit Wohnungsunternehmen,
Investoren sowie gewerbliche Immobilienverwalter.
Mittlerweile nutzen mehr als 10.000 professionelle Immobilienverwalter
das Angebot der DKB-Verwalterplattform. Mit dieser
kostenfreien Anwendung können Verwalter die Konten zur Verwaltung
von Mieten, Hausgeldern, Instandhaltungsrücklagen
und Mietkautionen selbständig online eröffnen und rechtssicher
verwalten.
Vor sechs Monaten hat die DKB eine Kooperation mit dem Portal
LEWENTO.de geschlossen. Das Online-Portal wird von der
bundesweit tätigen und etablierten Kanzlei Groß Rechtsanwälte
betrieben. Groß Rechtsanwälte hat sich auf Mandanten aus der
Immobilienwirtschaft und deren Herausforderungen spezialisiert.
Neben der klassischen Beratung in den Bereichen des Miet- und
Wohnungseigentumsrechts, aber auch des Datenschutzrechts für
Immobilienunternehmen bietet sie ihren Service online über ihre
Plattform LEWENTO.de an.
Durch die Kooperation stehen nun zusätzlich zum bisherigen Angebot
auch rechtssichere Muster und Vorlagen, aktuelle Urteile
und juristisches Fachwissen rund um Wohnen, Gewerbe und
WEG zur Verfügung.



Um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten, verwendet gross.team Cookies. Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.