Veröffentlichungen

Nach dem deutschen Mietrecht, darf ein Vermieter einer Wohnung ein Mietverhältnis nur kündigen, wenn er ein berechtigtes Interesse hat. Damit sollen Wohnraummieter vor Wohnungsverlust geschützt werden. Eigenbedarf ist ein solches rechtliches Interesse. Im dritten Beitrag zur Eigenbedarfskündigung geht es um die Anbietpflicht des Vermieters. Was umfasst die Anbietpflicht? Ein...

Als Vermieter hat man manchmal mit Mietern zu kämpfen die Probleme bereiten und ihre vertraglichen Pflichten verletzten. Wenn mit dem Mieter nicht zu reden ist, bleibt als eines der letzten Mittel eine Abmahnung zu schreiben, in der man den Mieter unmissverständlich auf die Verletzung des Vertrages hinweist....

Ein Mietvertrag ist ein langfristiger Vertrag. Bei Geschäftsräumen ist er meist auf Jahre befristet und bei Wohnung unbefristet abgeschlossen. Weil der Vermieter Wohnungsmietverträge nur kündigen kann, wenn er hierzu einen wichtigen Grund oder ein berechtigtes Interesse hat, ist er meist sehr lange an Mietverträge gebunden....

Nach dem deutschen Mietrecht, darf ein Vermieter einer Wohnung ein Mietverhältnis nur kündigen, wenn er ein berechtigtes Interesse hat. Damit sollen Wohnraummieter vor Wohnungsverlust geschützt werden. Eigenbedarf ist ein solches berechtigtes Interesse. Dieses liegt dann vor, wenn der Vermieter die Wohnung für sich selbst oder Dritte...

Sie sind Vermieter und müssen für sich selbst oder einen Ihrer Familienangehörigen Eigenbedarf anmelden? Hier finden Sie die wichtigsten rechtlichen Infos über die Eigenbedarfskündigung. Was ist eine Eigenbedarfskündigung? Bei einer Kündigung wegen Eigenbedarf handelt es sich um eine so genannte einseitige Willenserklärung, die auf die Beendigung des vorhandenen Mietverhältnisses gerichtet...

Ist die Mietsache mangelhaft, obliegt es dem Vermieter den Mangel zu beseitigen. Der Vermieter schuldet jedoch allein die Beseitigung des eigentlichen Mangels und der Mangelfolgen. Die Beseitigung der Ursache des Mangels schuldet der Vermieter hingegen nicht. Denn der Vermieter muss lediglich den Zustand der Mietsache...

Eine Nebenkostenabrechnung muss durch den Vermieter nur dann näher erläutert werden, wenn das Zahlenwerk der Abrechnung nicht nachvollziehbar ist und daher zum Verständnis dieser Zahlen weitere Informationen erforderlich sind. Landgericht Leipzig, Urteil vom 23.06.2017 – 1 S 312/16...

Um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten, verwendet gross.team Cookies. Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.